Springe zum Inhalt

Fielmann Akademie Schloss Plön

Die gemeinnützige Fielmann Akademie wurde als öffentliche Bildungsstätte der Augenoptik gegründet: Auf Schloss Plön in Schleswig-Holstein ist ein neues Schulungszentrum für die gesamte augenoptische Branche entstanden, welches Augenoptiker und Führungsnachwuchs für Europa ausbildet. Von der Ausbildung bis zur Meisterschule werden alle relevanten Fachbereiche in der Fielmann Akademie Schloss Plön kompetent, nachhaltig und zukunftsweisend unterrichtet.

Schloss Plön ist ein Kulturdenkmal, das in Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege in alter Pracht wiedererstanden ist. Im Februar 2003 wurde Richtfest gefeiert. Nach der großen Eröffnungsfeier im Oktober 2006 werden hier jährlich mehr als 9.000 Optiker geschult. Insgesamt 125 Zimmer stehen den Teilnehmern für die Übernachtung zur Verfügung, die dann in 26 Trainingsräumen eine intensive praktische und theoretische Unterweisung erfahren. Der Erfolg der Akademie spiegelt sich in den zahlreichen Auszeichnungen, Bestplatzierungen bei Bundes- & Landesmeisterschaften und anderen Wettbewerben wider.

Schloss Plön ist im Rahmen von Besichtigungen, Konzerten, Ausstellungen und anderen Veranstaltungen auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Anwesen bietet einen idealen Rahmen für Tagungen, Konzerte, Ausstellungen und Theater.“

 

Kontaktdaten:

 

Fielmann Schloss Plön

Hotel- und Catering GmbH

Torsten Neumaier / Betriebsleiter

Schloss

24306 Plön

Tel.: +49 (0)4522 / 801 – 700

Fax: +49 (0)4522 / 801 – 710

Email: t.neumaier@fielmann-akademie.com

web: www.fielmann-akademie.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 13 Fotos.